Past events

NEANDERTHAL ruft URMU - Online-Führung für Familien


Mit:
Neanderthal Museum, Mettmann (Deutschland)
Museum für Urgeschichte, Blaubeuren (Deutschland)

16. Mai 2021, 16-17 Uhr
Plattform: Live auf Zoom

Kommt mit in die Steinzeit! Heute reisen wir vom Neanderthal nach Blaubeuren. Auf dem Weg treffen wir den Neanderthaler an seinem Lagerplatz. Welche Schätze hat der Jäger und Sammler wohl in seinem Ledersäckchen? Weiter geht’s Richtung Süden zu den ältesten Kunstwerken der Menschheit. Habt ihr schon mal Musik mit einem Knochen gemacht oder aus Elfenbein etwas geschnitzt? Ihr werdet staunen, was die Steinzeitmenschen uns in den Höhlen der Schwäbischen Alb hinterlassen haben!

Für: Familien
Sprache: Deutsch
Ticket: 9,50 € pro Link

>> Weitere Informationen und Buchung 

NEANDERTHAL chiama ITALIA – Tour online live per famiglie


Con:
Neanderthal Museum, Mettmann (Germania)
MUSE - Museo delle Scienze, Trento (Italia)
Grotta di Fumane (Italia)

18 maggio 2021, 17:00 - 18:00

Piattaforma: Live on Zoom

Quest’anno, per la giornata internazionale dei musei, vi offriamo la possibilità di fare un viaggio tra Germania ed Italia stando comodamente seduti a casa.
Con la nostra offerta digitale potrete visitare il MUSE, il Museo di Neanderthal e la Grotta di Fumane, guidati nostri esperti!
Vi piacerebbe sapere come lavorano gli archeologi, i segreti dei Neanderthal o cos’é la paleoarte?
Volete scoprire come gli uomini di Neanderthal costruivano le loro lance? Per rispondere a queste domande visitate con noi questi tre musei in un viaggio digitale nell’età della pietra.

Per le famiglie
Lingua: italiano
Biglietto: 9,50 € per link zoom

>> Maggiori informazioni e prenotazioni

Eiszeitliche Kunst & steinzeitliche Lebensweise: Online-Führung Erwachsene


Mit:
Neanderthal Museum, Mettmann (Deutschland)
Museum für Urgeschichte, Blaubeuren (Deutschland)

18. Mai 2021, 18.30-19.30 Uhr
Plattform: Live auf Zoom

Die Höhlen am Südrand der Schwäbischen Alb gehören zu den wichtigsten altsteinzeitlichen Fundstellen der Welt und zählen zum UNESCO-Welterbe. Neandertaler und frühe moderne Menschen lebten hier während der letzten Eiszeit. Vor 40 000 Jahren schufen einige von ihnen Tier- und Menschenfiguren aus Mammutelfenbein, die heute ältesten bekannten figürlichen Kunstwerke. Neben der Eiszeitkunst belegen auch Funde von Musikinstrumenten und eine große Fülle an eiszeitlichem Schmuck den Sinn für Ästhetik des modernen Menschen.

Reist mit uns zu den Wurzeln unserer Menschheitsgeschichte in Afrika, entdeckt den Neanderthaler neu und folgt uns in die Schatzkammern zu den einmaligen Kunstwerken des Urgeschichtlichen Museums Blaubeuren.

Für: Erwachsene
Sprache: Deutsch
Ticket: 9,50 € pro Link

>> Weitere Informationen und Buchung